info@castingsport.ch
KontaktSuche

SCSV Delegiertenversammlung 2018

Die Jugend WM 2019 in Grächen/St.Niklaus und 12 neue Mitgliedervereine - zwei Topthemen der DV 2018! Die diesjährige Delegiertenversammlung fand am 17. Februar 2018 im Restaurant Henris in Bern statt. Die meisten Vereine waren durch mehrere Delegierte vertreten. Zu Gast in der Sitzung waren der SFV Geschäftsführer Philipp Sicher und der ICSF Vizepräsident Helmut Hochwartner. Der Präsident Stefan Pozner regelte den DV-Ablauf und leitete die Diskussionen. Die Vorstandsmitglieder und der Nationaltrainer berichteten über ihre Aufgabenbereiche. Neben den statutarischen Geschäften wurden noch die Themen Swiss Olympic, ICSF, Jugend WM 2019 im Wallis und Terminkalender behandelt. Hervogehoben wurden die gewonnenen Medaillen an der Jugend WM 2018 in der Slowakei - Gold und Bronze (Jannis Pozner) sowie an der WM 2018 in Polen - Silber und Bronze (Markus Kläusler), Bronze (Gerhard Lussi). Helmut Hochwartner gratulierte Simone Häner zur Annerkennung als Internationale Kampfrichterin und überreichte ihr den ICSF Ausweis. Nach diversen Diskussionen blieben keine Fragen offen. Besten Dank an alle Beteiligten!


Fischen-Jagen-Schiessen Messe 2018

Der grösste nationale Treffpunkt hat rund 27'000 Fischer, Jäger, Schützen und Naturfreunde auf das BERNEXPO-Gelände gelockt und während vier Tagen Angebote für fachkundige Besucher mit unterhaltsamen Attraktionen für die gesamte Familie verbunden. Der Schweizerische Castingsport Verband bedankt sich herzlich bei der Messeleitung, speziell bei Frau Sarah Negro, für ihre fachliche Unterstützung, unkomplizierte Zusammenarbeit und für die Möglichkeit, den Castingsport einem durchaus interessierten Fachpublikum präsentieren zu können. Ein grosses Dankeschön gilt dem fleissigen Messestandpersonal - Simone Häner, Martina Bitterli, Cyril Anzelini, Markus Kläusler, Karin und Richi Meichtry - für den vorbildlichen Einsatz an dem SCSV Messestand! Dank ihnen konnte man viele Besucher über den Castingsport informieren, diverse Wurftechniken sowie das wichtichste Material vorführen und wertvolle Kontakte knüpfen. Auch in diesem Jahr freute sich das Publikumswerfen über eine grosse Aufmerksamkeit bei den Messebesuchern wie auch Ausstellern. Fotos: Bildergalerie


ICSF Kongress und Generalversammlung 2017 in Tarnowo Podgorne POL

ICSF Kongress und Generalversammlung 2017 in Tarnowo Podgorne POL
Die Schweiz erhielt den Zuschlag für die Jugend Weltmeisterschaft 2019 in Grächen! Das ist der Startschuss für das Organisationskomitee. Der Schweizerische Castingsport Verband wurde am ICSF Kongress und an der GV von 17.-19.09.2017 durch Markus Kläusler vertreten. Die vorgetragenen Berichte brachten einen interessanten Rückblick aller bedeutenden ICSF Aktivitäten der letzten Periode. Ausführliche, intensive Diskussionen vermittelten interessante Ansichten der Vertreter von Nationalverbänden zu den behandelten Themen besonders zu der weiteren ICSF Entwicklung, der Marketingstrategie und der geplanten Neuorientierung. Die Beschlüsse lösten einige Knoten und garantieren Klarheit wie auch Stabilität innerhalb der ICSF für die nächsten zwei Jahre. Die ICSF Kommissionen werden angehalten, aktiver zu werden und konstruktive Lösungsvoschläge zu ihren Themen zu erarbeiten. Die WM- und Weltcuptermine 2018 sind bestätigt: 19.-22.07. Jugend WM Pulawy POL, 05.-09.09. WM Ronneby SWE, 06.-08.04. 1.Weltcup Tallinn EST, 11.-13.05. 2.Weltcup Lenzing AUT, 08.-10.06. 3.Weltcup Vestfossen NOR, 29.06.-02.07. 4.Weltcup Budweis CZE, 03.-05.08. 5.Weltcup Tokyo JPN, 14.-16.09. 6.Weltcup Sostanj SLO.


Drei WM Medaillen für die Schweiz!

Drei WM Medaillen für die Schweiz!
Silber im Allround und Bronze in Multi Weit durch Markus Kläusler zugleich Bronze in Fliege Ziel durch Gerhard Lussi! 85 Topathleten aus 17 Nationen machten die diesjährige Weltmeisterschaft, welche der Polnische Castingsport Verband vom 30.08. - 03.09.2017 in Szamotuly organisierte, richtig hochstehend und spannend. Zwei Schweizer liessen bereits in der ersten Disziplin Fliege Ziel aufhorchen und sicherten sich mit 100 Punkten die Finalteilnahme.




facebooktwitterprint